Allgemein

Der Bremer Basketball-Verband e.V. sagt alle Maßnahmen ab!

„Gesundheit und Wohlergehen stehen im Vordergrund"

Der BBV schließt sich gerne den Empfehlungen des DBB, FIBA, NBV, LSB und Weitere an und sagt hiermit alle Maßnahmen, Lehrgänge, Fortbildungen und ggf. Sitzungen, bis auf weiteres, ab.

Möglicherweise gibt es nach Beendigung aller Osterferien eine neue Bewertung.
Wir würden uns dann unaufgefordert wieder melden.

Die bisher geplanten Maßnahmen, Lehrgänge, Fortbildungen, usw. werden, soweit möglich, nachgeholt bzw. verschoben.

Der komplette Spielbetrieb, inkl. aller anstehenden Meisterschaftstermine im gesamten Verbandsgebiet des NBV/BBV werden mit sofortiger Wirkung und bis auf weiteres eingestellt.
Siehe auch www.nbv-baskeball.de oder www.bremenbasket.de.

Im Vordergrund dieser Entscheidung steht vor allem das Gemeinwohl der Sportler*Innen.

Bremer Basketball-Verband e.V.

Der Vorstand

Downloads

  • pdf 20200312 Absage
    Hinzugefügt am: 12. März 2020 15:31 Hinzugefügt von: BBV Dateigröße: 205 KB Downloads: 150